Ein Sonntagsausflug der besonderen Art

Kategorie: 
Vereine

geschrieben von Jens Hirschfeld (2. Vorstand Fussballzeitreise )

Auf persönliche Einladung von Jens Hirschfeld, 2. Vorstand,  kamen am 05.01.2014  zwei ehemalige Spieler von der SG Glücksbrunn Schweina in die Fussballausstellung nach Tabarz.

Zweck dieser Einladung war es, die Fussballzeitreise auch mal auf der anderen Seite des Rennsteiges puplik zu machen.

Sven Ruhmann und Henrik Reum mit ihren Familien hatten keinerlei Vorahnung, was sie in Tabarz erwarten würde, da sie noch nie etwas von der Fussballzeitreise gehört hatten.  

Im Garagenkino saugten alle die Informationen und den Filmbeitrag vom 54ziger WM Endspiel in sich auf und waren freudig angetan von der Kommentatorenleistung des Herbert Zimmermann.

Danach ging es in die Ausstellungsräume. Hier präsentierte Marcel Wedow, gespickt mit vielen lustigen Anekdoten, Fussballgeschichte zum anfassen. Selbst die Kinder waren bis ans Ende der Ausführungen interessierte Zuhörer und fanden diesen Museumsbesuch sehr spannend.

Diese Aufmerksamkeit machte uns sehr stolz.

Überwältigt von so vielen schönen Eindrücken verließen unsere Gäste die Ausstellung. Sie werden wiederkommen mit vielen Freunden und Bekannten, damit diese auch die Faszination Fussballzeitreise erleben können.

Recht herzlichen Dank an Sven, Constance, Till, Tine, Henrik, Antje, Benett und Tom für euren Besuch und für die Spende zu unserem aktuellen Spendenprojekt !