Unsere neuen Mitglieder

Kategorie: 
Startseite

Wir stellen vor:

Unsere Mannschaft wächst weiter. Wir freuen uns, Euch ein weiteres neues Mitglied vorzustellen. Er ist dem runden Leder in vielfältiger Art und Weise verbunden und ist u.a. Nachwuchstrainer und 1. Vorstand beim ASV Wangen 1952 e.V. Wir begrüßen Kai-Uwe Faber aus Wangen im Allgäu. 

Wir freuen uns, Euch ein weiteres neues Mitglied vorzustellen und als einen starken Partner an unserer Seite zu begrüßen. Er ist Geschäftsführer des Herkunftsverbandes Thüringer und Eichsfelder Wurst und Fleisch, ist 1. Vorsitzender des Vereins "Freunde der Thüringer Bratwurst e.V." und findet, das Fußball und Bratwurst sehr gut zusammenpassen. Wir begrüßen Uwe Keith aus Arnstadt.

Unser nächster „Neuzugang“ ist weiblich, Selbständig, hat sich im April 2016 im KuKuNa zu einem Duell an der Torwand gegen Jürgen Sparwasser eingelassen, hat sich dabei richtig gut „geschlagen“. Jetzt hat sie sich entschlossen, eine Fussballzeitreisende zu werden. Wir freuen uns und stellen vor: Elvira Sperhacke aus Bad Tabarz.

Wir begrüßen Stefan Müller-Naendrup aus Langenhain. Stefan ist in Bochum geboren und in Ludwigshafen/Mannheim aufgewachsen. Seit 1994 lebt er in Thüringen und nun ist er ein Fussballzeitreisender!

 

Einer der ersten Neuzugänge: Regina Stein aus Eisenach. 

Wie ihr wisst, ist der Beginn der Geschichte in der Ausstellung die WM 54. Welch ein schöner Zufall! So schließt sich heute der Kreis, wir stellen euch vor: Sándor Köpe, gebürtiger Ungar, lebt seit vielen Jahren in Bad Tabarz und er mag Fußball. 
Er ist von Beruf Koch und wird uns mit Sicherheit einmal seinen ungarischen Kessel-Gulasch servieren. Wir freuen uns darauf!

Bild könnte enthalten: 1 Person, Baum, im Freien, Natur und Nahaufnahme

Wir freuen uns über die Zusage beim Fussballzeitreise e.V. von Wolfgang Oehler aus Wangen im Allgäu! 
Die FZR Baden Würtemberg wird somit weiter gestärkt. Er hat langjährige Vereinserfahrung, war viele Jahre Präsident beim ASV Wangen und hat zu dessen bemerkenswerten Entwicklung beigetragen. 

Im vergangenen Jahr besuchte Ralf Engels und seine Familie während eines Urlaubes in Thüringen unsere Fußballausstellung in Bad Tabarz. Jetzt hat er sich entschlossen ein Fussballzeitreisender zu werden. Fußball verbindet eben! So ist unser nächster „Neuzugang“  männlich, großer HSV Fan und Vorsitzender des HSV OFC Schwerin 2001. Wir freuen uns und stellen vor: Ralf Engels aus Schwerin!

(Ralf Engels Bild Mitte, rechts seine Frau Dani)

Herzlich Willkommen bei der Fussballzeitreise!