Kindermannschaft von Wacker Gotha feiert Saisonabschluss

Kategorie: 
Startseite

Die E-Jugend von FSV Wacker 03 Gotha um Trainer Yves Kästner, Mannschaftsleiter Mario Simmen und Co-Trainer Jens Marticke besuchten am 29.06.18 die Fussballzeitreise. Sie feierten zusammen mit einigen Eltern ihren Saisonabschluss in Bad Tabarz.

Es gab Führungen durch die Ausstellung. Die Kids hörten Ronny sehr interessiert zu, durften auch das ein oder andere Stück in die Hand nehmen und ganz genau berachten.

Sie staunten über die Vielzahl von Materialien und hatten den Vergleich zur heutigen Fußballausstattung.

Filmbeiträge im Garagenkino zeigten auf, was eine Mannschaft zu leisten vermag, wenn alle zusammenhalten und bis zum Schluss ihr Bestes geben. 

Spaß hatten natürlich alle dann auch am Schussmessgerät. War hier nicht die stärkste Schusskraft gefragt, sondern das gute Ballgefühl. Diese Aktion hat immer einen besonderen Reiz, denn es gab wertvolle Preise zu gewinnen.

Ein Highlight war natürlich auch den WM Pokal in den Händen zu halten und diesen jubelnd wie die Weltmeister in die Höhe zu heben.

Das wir am Abend noch Guido Buchwald, Weltmeister von 1990  in der Ausstellung erwarteten, war eine besondere Überraschung

Mit allen Wackerfreunden haben wir ihm und seinen Mitstreitern einen gebührenden Empfang bereitet. Möglich wurde das, da beim FSV Reinhardsbrunn das WM Camp gerade stattfand und ein Besuch der Fussballzeitreise am Freitagabend geplant war.

Wir bedanken uns recht herzlich bei die Mitgliedern von Wacker Gotha, es hat uns riesigen Spaß mit Euch gemacht! Ein herzliches Dankeschön geht auch an den FSV Reinhardsbrunn für den Besuch bei der Fussballzeitreise.

Text und Fotos Christina Dietzel (Vorsitzende)